Aktuelle Veranstaltungen

Konzerte, Theater, Eurythmie-Aufführungen, Vorträge, Ausstellungen: Die kulturellen Angebote des Nikolaus-Cusanus-Hauses bieten Kulturgenuss für alle. Mit jährlich über 100 Veranstaltungen und mehreren Kunstausstellungen pro Jahr. Für die Bewohner des Hauses, Gäste, Angehörige und für die Bürger der umliegenden Stadtbezirke.

Veranstaltungen im Nikolaus-Cusanus-Haus

Sonntag, 26. Juni 2016, 16:30 Uhr
Johannifeier
"Mit einem Beitrag von Andreas Bockemühl über das Wasser"
Mittwoch, 29. Juni 2016, 16:00 Uhr
"Himmel auf Erden"
Alexander Schtuko, Pianist aus Moskau spielt Werke von D. Scarlatti (1685-1757), Fr. Schubert (1797-1828), R. Schumann (1810-1856) und A. Scriabin (1871-1915)
Samstag, 02. Juli 2016, 16:00 Uhr
Sommerfest
Sonntag, 10. Juli 2016, 16:30 Uhr
"…was die Gunst der Muse uns eingegeben."
Ensemble Serenata, das Bläserensemble der Musikschule Stuttgart spielt Meisterwerke der Bläser- Kammermusik.
Leitung und Moderation: Oliver Hasenzahl
Samstag, 16. Juli 2016, 16:30 Uhr
Sinfonietta Waiblingen
spielt Ludwig van Beethoven, Ouvertüre "Coriolan" op. 62, W.A. Mozart, Konzert für Oboe und Orchester C-Dur KV 314, Ludwig van Beethoven, Sinfonie Nr. 7 A-Dur op. 92
Oboe: Nikola Stolz, Leitung: Margret Urbig
Mittwoch, 20. Juli 2016, 16:30 Uhr
Klavierkonzert
Hyeran Kim, Südkorea, spielt Frédéric Chopin (1810-1849) 12 Etüden Op. 10 und Klaviersonate Op. 58, Nr. 3 h-Moll
Samstag, 13. August 2016, 16:00 Uhr
"OliverTwist"
Ein Musical nach Charles Dickens gespielt , gesungen und getanzt vom Jugendtheaterprojekt der Christengemeinschaft. Leitung: Thomas Fetscher und Harry Lohse
Sonntag, 21. August 2016, 16:30 Uhr
"Ein bunter Strauß"
Melodien aus Oper, Operette und Musical sowie rumänische Lieder.
Sonntag, 28. August 2016, 16:30 Uhr
Schubert - ein Komponistenportrait
Das Ensemble Syrinx Plus aus Zürich zeichnet einen Lebensbogen des berühmten Komponisten. Es werden sowohl Originalzitate von Schubert als auch viele seiner Musikwerke zu Gehör gebracht. Antipe da Stella, Querflöte. Marlies Nussbaum, Klavier. Andrea Klapproth, Sprache.
Sonntag, 04. September 2016, 16:30 Uhr
Die kleine Meerjungfrau. Nach Hans Christian Andersen.
Gespielt vom Orpeus Theater, Stuttgart. Mit Stabpuppen. Schauspiel, live Gitarrenmusik, Percussion und Gesang.
Sonntag, 11. September 2016, 10:00 Uhr
Ausstellungseröffnung "Entschleunigung"
Malerei und Skulpturen von Wolfgang Tiedemann. Die Ausstellung ist zu sehen bis 28. August 2016 Täglich 9:00 bis 18:00 Uhr
Mittwoch, 14. September 2016, 16:30 Uhr
Jugend spielt Klassik
Werke von Antonio Vivaldi, Johann Sebastian Bach und Anderen. Gespielt von Elias Kieser und Freunden auf Querflöte und Akkordeon.
Sonntag, 18. September 2016, 16:30 Uhr
Das kalte Herz. Nach Wilhelm Hauff.
Ein Theater- Inklusionsprojekt von Meistern und Betreuten der Karl-Schubert-Werkstätten. Leitung: Norbert Heese.
Mittwoch, 21. September 2016, 16:30 Uhr
Auf den Spuren von Goethes Farbenforschung.
Vortragsreihe mit Experimenten (Teil 1) Blauer Himmel, roter Sonnenuntergang und die prismatischen Farben. Mit Christoph Eisert, Bernau
 

Änderungen vorbehalten.